Sie suchen für Ihre Trauung noch die passende Dekoration

http://www.dekoration-zur-hochzeit.nrw

Meine Empfehlung

Sie lieben das Meer und träumen schon lange von einer Hochzeit direkt am Strand...

…den weichen Sand unter den nackten Füßen spüren, im Schatten der Palmen sich das „Ja-Wort“ geben! mehr

Die freie Taufzeremonie….

…. ein Willkommensfest in der Gemeinschaft und gleichzeitig

 das Namensgebungsfest!

 

Ein ganz besonderes Ereignis beginnt für jeden Menschen

 bereits bei seiner Geburt.

 

Einerseits betrachten wir dieses Ereignis,

 als

„Das Normalste „von der Welt.

 

…aber,

 in die Welt hineingeboren zu werden, ist immer ein kleines Wunder der Natur.

 

Deshalb feiern wir auch jedes Jahr wieder

„Geburtstag“.

 

Heute allerdings, feiern wir den offiziellen Eintritt in unsere Gemeinschaft.

 

Dieses Fest wird es nur einmal geben!

 

Heute ehren wir dieses Wunder und möchten gleichzeitig die Taufe,

deren Ursprung „ Eintauchen in das Leben bedeutet“ feiern.

 

Bei dieser Feier möchte ich zum Ausdruck bringen,

 welche Wünsche und Ziele für Dich bereitstehen.

 

Was kann es schöneres geben, als an diesem Tag, mit wunderbaren Worten, die Frage zu beantworten:

„Was können wir Dir mit auf dem Weg geben?“

 

 Du, als noch so kleiner, unbedarfter Mensch, darfst bei diesem Fest,

den größten Mittelpunkt einnehmen.

 

Vielleicht vergießt Du ein paar Tränen, weil es keine andere Art der Verständigung für Dich gibt, wenn Dich etwas stört.

Aber wir werden Anteil daran nehmen und dafür Sorge tragen, dass es Dir wieder gut geht.

 

Wir möchten diesen Tag für Dich gemeinsam so gestalten, dass die Aufnahme in unsere Gemeinschaft, für immer unwiederbringlich und individuell ist.

 

Dieser Eintritt wird untermalt, indem wir Dir Deinen persönlichen Namen geben,

denn nur Du als Person, wirst unter diesem Namen,

 für immer eine

 eigene Persönlichkeit sein.

 

Ich fand einmal einen wunderschönen und sehr aussagekräftigen Satz, den ich an dieser Stelle einfügen möchte:

 

„Jeder Name wird zu etwas Einzigartigem, durch die Person, die ihn trägt.“

 

Den Zugang in die Gemeinschaft, durch die Einzigartigkeit Deiner Person,

möchten wir gerne durch die „Taufzeremonie“ hervorheben.

 

Gerne bringe ich die unterschiedlichsten Elemente wie z.B. das Wasser, die Kerze oder gar auch die Luft, die wir alle zum überleben benötigen, mit ein.

 

Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und selbstverständlich auch die auserwählten Taufpaten, werden Dir nicht nur an diesem besonderen Tag zur Seite stehen.

 

Ich freue mich sehr darauf, Sie alle, natürlich nur wenn Sie es wünschen,

 mit in dieses besondere Ereignis, einzubinden.

 

Ihre Angelika Trappe

 

 


Anrufen

E-Mail